Gemäss den Einträgen bei der Deutschen Bundesnetzagentur (BNetzA) plant Netzbetreiber dirgis die Inbetriebnahme eines neuen Senders bei Baden, für seinen Kanal 9D (Zürich). Es ist anzunehmen, dass es sich dabei um den Wasserturm von Baldegg (AG) handelt. Eine Aufschaltung, welche durchaus Sinn machen würde, da in diesem Gebiet täglich grosse Pendlerströme unterwegs sind.

Kanal 9D (digris Zürich)
Baden Baldegg, 616 W, vertikal (neuer Standort)

Abdeckungskarte vergrössern!

Das neue Abdeckungsgebiet von digris Kanal 9D, mit dem Sender Baden Baldegg.

Wie zuvor bereits in der Deutschschweiz, plant die SRG auch markante Leistungserhöhungen und einige Neuaufschaltungen für ihren Kanal 12A (Südschweiz). Damit wird die Durchdringung bei dicken Wänden oder in Kellerräumen verbessert.

Kanal 12A (SRG Südschweiz)
Airolo Stanga, 5’754 W, vertikal
Arvigo Landarenca, 1905 W, vertikal
Avegno Cimetta, 15’488 W, vertikal (neuer Standort)
Brione Piee, 490 W, vertikal
Carona Monte San Salvatore, 7’943 W, vertikal
Castel San Pietro Caviano, 1’995 W, vertikal
Castel San Pietro Generoso, 13’489 W, vertikal (neuer Standort)
Gerra Lutri, 4’677 W, vertikal
Gorduno Piazza , 2’239 W, vertikal
Lostallo ,  851 W, vertikal
Mesocco San Bernhardino Lagh Doss, 331 W, vertikal
Monte Ceneri Tamaro, 23’988 W, vertikal (neuer Standort)
Onsernone Russo Quillo,  479 W, vertikal
Semione Pizzo Matro, 22’909 W, vertikal
Someo Costa Piane, 3’548 W, vertikal

sender san salvatore 2015-1 kl     sender cimetta 2016-1 kl

Wichtige Sendestandorte für den Süden: der Monte San Salvatore und Cimetta bei Locarno. Foto: S. Grünig, Krattigen.

All diese Veränderungen wurden bei der BNetzA erst angefragt und werden wohl in Kürze entsprechend koordiniert.

Internet: https://www.dab-swiss.ch

05.09.18 – Neuer digris Sender und Leistungserhöhungen in der Südschweiz (www.dab-swiss.ch)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.